musee-princerie-1
musee-princerie-2
musee-princerie-3
musee-princerie-4
musee-princerie-5
musee-princerie-6

Das Museum Princerie ist in einem Stadthaus aus dem 16. Jahrhundert im Herzen der Altstadt von Verdun untergebracht. Die Sammlungen schildern die Geschichte von Verdun und seiner Umgebung vom prähistorischen Zeitalter bis zum Vorabend des Ersten Weltkriegs.

Ein umfassendes Museum

Die seit 1822 zusammengetragenen Kollektionen des Musée d’Art et d’Histoire (Kunst- und Geschichtsmuseum) von Verdun bilden einen abwechslungsreichen Bestand aus Antiquitäten, Kunstgegenständen, Gemälden, Fayencen, Skulpturen und Waffen.

Die archäologischen Sammlungen, die aus Ausgrabungen in der Gegend stammen, zeugen von der Besiedelung des Gebietes von der Vorgeschichte bis ins Mittelalter. Die faszinierenden mittelalterlichen Skulpturen veranschaulichen die Entwicklung der Marienverehrung und die Entstehung des Heiligenkultes in Lothringen. Innerhalb der reichhaltigen Gemäldesammlung entdecken die Besucher berühmte Portraits aus dem 18. Jahrhundert sowie die Werke der Maler Jules Bastien-Lepage und Hector Leroux aus dem Département Meuse.

Das Alltagsleben in der Region im 18. und 19. Jahrhundert wird anhand eines Bestands aus traditionellen Möbelstücken und einer umfassenden Fayence-Sammlung aus einheimischen Manufakturen widergespiegelt. Der Garten stellt eine Verlängerung der Besichtigung dar und spiegelt die im 18. Jahrhundert allgegenwärtige Sehnsucht nach Romantik.

Öffnungszeiten

Das Museum Princerie ist von 1. April bis 31. Oktober täglich außer dienstags von 9.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Eintrittspreise Erwachsene: 3 €
Gruppen: 1,50 € (ab 10 Personen)
Mit Lothringen-Pass: 1,50 €

Kostenlos: Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, an jedem ersten Sonntag im Monat für alle

Um allen Besuchern die Kollektionen des Museum Princerie nahe zu bringen, werden Besichtigungen, Workshops und Events veranstaltet.

Weitere Informationen unter: hier

Für Schulklassen

Für Lehrer, die selbst ein Besichtigungsprogramm zusammenstellen wollen, werden didaktische Mappen zur Verfügung gestellt. Für Schülergruppen und ihre Begleitpersonen ist der Eintritt kostenlos. Bitte, kündigen Sie Ihr Kommen ein paar Tage vorher an, telefonisch unter +33 (0)3 29 86 10 62 oder schriftlich unter princerie@grandverdun.fr

Weitere Informationen unter: http://www.musee-princerie-verdun.fr/Jeune-public

Anschrift
Links

16 rue de la Belle Vierge
55100 Verdun

03 29 86 10 62

princerie[at]grandverdun.fr