musee-barrois
musee-barrois-2
musee-barrois-3
musee-barrois-4

Das Museum Barrois ist in den Ruinen des ehemaligen Schlosses der Herzöge von Bar und Lothringen untergebracht und liegt im Herzen des historischen Viertels von Bar-le-Duc in der Oberstadt. Es bietet den Besuchern reichhaltige und vielgestaltige Sammlungen.

Ein „kleiner“ Louvre

Das Museum wurde im Jahr 1841 mit einem hohen Perfektionsanspruch nach dem Vorbild des Louvre eingerichtet. Alle Arten von Werken wurden mit einer pädagogischen Zielsetzung gesammelt.

Während des Rundgangs durch die 13 Säle entdeckt der Besucher Gemälde und Skulpturen, welche die gesamte Zeitspanne vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert abdecken, naturhistorische Exponate, Gegenstände dekorativer Kunst, Waffen und Rüstungen und archäologische Objekte aus dem antiken Nasium (die heutigen Orte Naix-aux Forges und Saint-Amand-sur-Ornain).

Kunstwerke und Persönlichkeiten aus der Gegend bilden den Schwerpunkt: Werke des berühmten Renaissance-Bildhauers, Ligier Richier aus Saint-Mihiel, Fayencen aus Les Islettes, eine Skulptur von Jean Robert, genannt Ipoustéguy.

Eine ethnographische Abteilung sensibilisiert die Besucher für die Werke der nicht-westlichen Kulturen. Ein Zemi (Götterfigur) aus dem XII. Jahrhundert stellt eines der seltenen noch vorhandenen Zeugnisse des verschwundenen Antillenvolkes der Taino dar.

Öffnungszeiten

Das Museum Barrois ist das ganze Jahr über von Mittwoch bis Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet (außer am 01.01, 01.05, 01.11 und 25.12.).

Im Juli und im August ist das Museum Barrois täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (außer am 14.07. und am 15.08.).

Eintrittspreise

Normalpreis: 4 €
Ermäßigter Preis: 2 € (für Rentner und samstags für alle)
Familientarif (2 Erwachsene und mindestens 2 Kinder): 6 €
Gruppentarif (ab 10 Personen): 2 € pro Person

Kostenlos für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Studenten, Behinderte, Arbeitssuchende, Auszubildende und am ersten Sonntag des Monats für alle .

Seuls ou en groupe, petits et grands pourront profiter d’un parcours interactif et amusant.

Im Museum Barrois finden das ganze Jahr über Veranstaltungen statt. Für jede Besuchergruppe ist etwas dabei: Konzerte, Vorträge, Workshops, Erzählstunden. Lernen Sie die Museen auf alternative Weise kennen, egal, ob sie mit der Familie, mit einer Gruppe oder allein unterwegs sind.

Weitere Informationen unter : site Meuse Grand Sud

Beachten das Programm der Museen !

Anschrift
Links

Esplanade du Château
55000 Bar-le-Duc
03 29 76 14 67

mail : musee[at]meusegrandsud.fr